Gesundheitsaufenthalte -Informationen zu den Angeboten

  • Die Angebote haben Gültigkeit vom 01.01.2017 – 31.12.2017
  • An- und Abreisetage sind Montag bis Freitag.
  • Es besteht kein Anspruch auf ein bestimmtes Zimmer bzw. Appartement.
  • Der Aufenthalt im Appartement ist nur für 2 Personen möglich.
  • Das Anmeldeformular muss vollständig ausgefüllt und unterschrieben werden.
  • Bitte bringen Sie zur Anreise eine Kurfähigkeitsbescheinigung mit.
  • Bei Gästen mit einer Pflegestufe/ einem Pflegegrad haben die Preise des Angebotes keine Gültigkeit.
  • Bei den Gesundheitsaufenthalten ist es möglich, den Aufenthalt länger als 14 Tage zu buchen.
  • Die Spezialwochen können nicht verlängert werden.
  • Für die Region Sachsen bieten wir einen Fahrdienst an.
  • Spezialwochen sind für Gäste mit einer Pflegestufe/ einem Pflegegrad nicht geeignet.

Zahlungsmodalitäten

Die Bezahlung der Rechnung ist mit Bargeld oder EC-Karte möglich und erfolgt einen Tag vor Beendigung des Aufenthaltes direkt in der Klinik. Sollten Sie 14 Tage vor Beginn Ihres Aufenthaltes von Ihrer Anmeldung zurücktreten, behalten wir uns vor, Ihnen 15% vom Gesamtpreis in Rechnung zu stellen. Ausgenommen ist eine akute Erkrankung, die durch den behandelnden Arzt bescheinigt werden muss. Eine detaillierte Einzelabrechnung der Leistungen ist nicht möglich! Es kann eine Anzahlung in Höhe von 50% in Rechnung gestellt werden.

zurück zur Übersichtsseite "Gesundheitsaufenthalte" »

Ansprechpartner

Frau S. Peter (Leiterin Patientenverwaltung)
Tel. 035209 / 27-777 | Fax: 035209 / 27-779

Frau K. Hirsch (Mitarbeiterin Aufnahme)
Tel. 035209 / 27-776 | Fax: 035209 / 27-779

Frau T. Krautwald (Mitarbeiterin Aufnahme)
Tel. 035209 / 27-772 | Fax: 035209 / 27-779
 
Frau F. Grabsch (Mitarbeiterin Aufnahme)
Tel. 035209 / 27-774 | Fax: 035209 / 27-779

Frau C. Märtz (Mitarbeiterin Abrechnung)
Tel. 035209 / 27-775 | Fax: 035209 / 27-779

E-Mail: aufnahme@reha-hetzdorf.de