Therapeutisches Konzept -Neurologie und Parkinsontherapie

Physiotherapie

  • Neurophysiologische Behandlung nach Bobath, PNF, Vojta
  • Therapie, viszerale Osteopathie, Shiatsu
  • Funktionelles Krafttraining mit medizinischen Trainingstherapie-Geräten
  • Gleichgewichtstraining mit/ohne posturographischen Methoden (Balancemaster)
  • Sturzprophylaxe
  • Freezingtherapie unter Einschluss alltagstauglicher Cueing Mechanismen
  • Laufbandtherapie mit/ohne Aufhängevorrichtung
  • Wassertherapie als Einzel-/ Gruppentherapie
  • Spezifische Gruppentherapie (z. B. Parkinson-Gruppe, Qi-Gong, Atemstimulation)
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Sporttherapie
  • Ergometertraining
  • Parkinsonmotomed
  • Manuelle Therapie
  • Vestibularislagerungsübungen (nach Semont, Brand und Daroff)
  • Blasentraining
  • PMR nach Jacobsen
  • Hilfsmittelanleitung, -training, -empfehlung
  • Erarbeitung eines Hausübungsprogramms
  • Anleitung von Angehörigen

Ergotherapie

  • Neurophysiologische Behandlung nach Bobath, PNF, Affolter, Basale Stimulation
  • Manuelle Therapie
  • Spiraldynamik
  • Alltagstraining z.B. Dusch- und Anziehtraining
  • Haushaltstraining
  • Spezifische Gruppentherapie z. B. Schreibtraining, Feinmotorik-gruppe
  • Spiegeltherapie
  • Facio-orale Trakt Therapie nach C. Coombes/ Dysphagietherapie
  • Forced use/ CIMT
  • Berufsorientiertes Belastungstraining
  • Anleitung von Angehörigen
  • Hilfsmittelanleitung, -training, -empfehlung

Neuropsychologische Therapie

Einzeltherapien mit / ohne Computer bei

  • cerebralen Störungen
  • räumlich-konstruktiven Störungen
  • Aufmerksamkeitsstörungen
  • Lern- und Gedächtnisstörungen
  • apraktischen und anderen cerebralen Störungen

Gruppentherapien (Orientierungsgruppe, Gedächtnisgruppe, Musikgruppe, Musikgruppe für Parkinsonpatienten)


Psychologische Therapien

  • Einzeltherapie
  • spezifische Gruppentherapie (Entspannungsgruppe, Raucherentwöhnung, Angehörigengruppe)

Logopädie

  • Lee-Silverman Voice Behandlung
  • Stimmfestigungstherapie in Anlehnung an die Lee Silverman Voice-Behandlung
  • rhythmisches Sprechtraining mit/ohne Taktgeber
  • Aphasietraining
  • Sprechdyspnoetraining
  • Dysarthrietraining

Sozialberatung

  • Berufsberatung
  • Rentenanträge
  • Schwerbehindertenausweis
  • Häusliche Pflege
  • Anbindung an Selbsthilfegruppen

Sonstiges

  • Elektrotherapie
  • Physikalische Therapie
  • Musiktherapie
  • Gesundheitsbildung in Sachen Parkinson
  • Freizeittherapie
  • Einstellung von Hirnstimulationselektroden und Pumpensystem

 
zurück zur Übersicht »

Ihr Kontakt zum Fachbereich Neurologie / Parkinson

Sylvia Renner
Sekretariat Chefärzte

Telefon:     035 209 / 27-711
Fax:035 209 / 27-712
E-Mail:ca-sek@reha-hetzdorf.de