Behandlungskonzepte der Physiotherapie

  • Therapie auf neurophysiologischer Basis wie Bobath, Vojta, PNF
  • Manuelle Therapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Mc Millan Wassertherapie nach Halliwick
  • Akupunktur und Trad. Chin. Medizin (TCM)
  • Cranio-Sacrale-Therapie
  • Sensomotorische Stimulation mittels Mediwave Klangmatte
  • Speziell für unsere Weaningpatienten erfolgt eine Sekretmobilisation mit dem The Vest
  • Elektrotherapie
  • Bewegungstrainer, Stehliege, Stehpult (stationäre Hilfsmittel)
  • Hilfsmittelanleitung, -training und -empfehlung

Alle Therapien erfolgen auf Station, so dass ein frühestmöglicher Behandlungsbeginn garantiert ist. Kennzeichnend für unsere Abteilung ist eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen auf Station arbeitenden Fachbereichen.

Jederzeit kann den Angehörigen vor Entlassung eine Anleitung für die häusliche Betreuung angeboten werden.


zurück zur Übersicht »

Ihr Kontakt zum Fachbereich Frührehabilitation Phase B / Weaning

Ines Kupko
Sekretariat Chefärzte

Telefon:     035 209 / 27-707
Fax:035 209 / 27-712
E-Mail:ca-sek@reha-hetzdorf.de